Aviation Art als Grafiken

Wieder im Programm: echte Sammlerstücke sind die Farbradierungen in limitierter Auflage: “Lakehurst”, “Der Vogelflug” und “Graf Zeppelin”

Die Farbradierung Lakehurst Die Farbradierung Vogelflug Die Farbradierung Graf Zeppelin

Galerie in Laubach: “Bei Anruf Kunst”

Anke Schäfer im Kundengespräch

Mit Beginn des Jahres hat das Künstlerduo Anke Schäfer und Torsten Sauer seine Produzenten-Galerie im Herzen der romantischen Altstadt Laubachs geöffnet: bei einem umfangreichen Service möchten sie Interessierten ihre Kunst vermitteln.
Dazu gehören die verständliche Beratung und Entstehungsgeschichten einzelner Bilder sowie unerwartet günstige Preise – ohne Provision oder Galeristenaufschlag – für jedes Budget. Vielleicht haben auch Sie einen konkreten Wunsch und möchten mitbestimmen, wie Ihr persönliches Kunstwerk aussehen soll? Auch dafür gibt es hier die Möglichkeit: Auftragsmalerei oder Kopien alter Meister fertigen die Beiden in allen Größen und Techniken. Im Dialog mit den Kunden entstehen genau die Kunstwerke, die man sich lange erträumt hat. Interessant für Architekten oder Raumplaner: die Galerie betreibt Artconsulting für die Ausstattung von z.B. repräsentativen Gewerberäumen. Zur Leistung gehören Probehängungen, Rahmen-Beratung und Informationen zum jeweiligen Kunstwerk (z.B. technische Details), und – selbstverständlich – die besondere Atmosphäre der Produzentengalerie mit Blick ins Atelier und die druckgrafische Werkstatt.
Die Künstler laden herzlich ein, im entspannten, nahezu privaten Ambiente – bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Rotwein – durch alle Werke zu stöbern: von Öl auf Leinwand bis zur Radierung auf handgeschöpftem Bütten; von A wie Akt bis Z wie “ziemlich beste Landschaften”. So ermutigt das Duo zum direkten Kontakt – mit aufrichtigen und authentischen Beschreibungen ihres Schaffens. Sie möchten bewusst der Schwellenangst in Sachen Kunst und Künstler entgegenwirken und freuen sich auf interessierte Besucher. Dabei bieten sie auch “Termingeplagten” individuelle Besuchszeiten, täglich zwischen 8.00 und 22.00 Uhr nach jeweiliger Absprache. Einen ersten Eindruck bekommen Sie auf Künstlergruppe Feldschafft
Weitere Infos, z.B. Besuchstermine, unter: 06405 - 5015 -37 oder -39.

“...darfs ein bischen mehr (Inhalt) sein?”

Keine Darstellungsart hat sich so etabliert wie Ölmalerei. Die höchste Lichtechtheit – und damit die Wertbeständigkeit – ist einzigartig.


Wie erklärt sich diese magische Anziehungskraft hochwertiger Originale?

Mit der Abb. u. wird deutlich, wie Bilder via Print oder Bildschirm technische “Tricks” nutzen. Farbe (also Licht) wirkt auf weißem Papier hell und wird aus Dots generiert. Am Bildschirm werden Punkte hinter einem Raster überstrahlt. Beides entspricht nicht der natürlichen Wahrnehmung.

Offset-Druck Yellow/Magenta Bildschirmdarstellung Echtfarben/Ölmalerei

v.l.n.r.: Offset (Print), Monitor (Screen) und Malerei in Echtfarben


Malerei in Echtfarben bietet farbtiefe Informationen an. Dazu haben Sinneseindrücke – Umgebung, Geräusche, Gerüche u.v.m. – einen starken, unmittelbaren Einfluss auf die Malerei; weit über eine 60stel Sekunde hinaus...

Blindtext

T. Sauers Malerei ist von allen Wahrnehmungen geprägt: Wetter, Temperatur, Gerüche: alle Sinneseindrücke fließen mit ein.



Aviation Art/Planeart:

Beispiele finden Sie unter Paintings